Referenzen

Wir blicken auf mehr als 20 Jahre Erfahrung als Sachverständige zurück und haben für unsere Mandanten unzählige Gutachten und Stellungnahmen in den unter der Rubrik „Leistungen“ genannten Tätigkeitsfeldern erstellt. Zu unseren Mandanten gehören Privatpersonen ebenso wie Gerichte, Unternehmen, Interessengemeinschaften, Behörden, Stiftungen und öffentliche Einrichtungen. Wir werden aber auch als Schiedsgutachter von zwei in einem Interessensgegensatz befindlichen Parteien beauftragt.

Hier ein Auszug aus unseren jüngsten Aufträgen:

Kauf und Verkauf:

  • Ermittlung des Verkehrswertes einer Resthofstelle mit angrenzenden Grünlandflächen (Auftraggeber: privat)
  • Ermittlung des Verkehrswertes eines Milchviehbetriebes (Auftraggeber: Straßenbaubehörde)
  • Bewertung einer Ackerfläche in einem Streitfall (Verkehrswert) (Auftraggeber: Flurbereinigungsbehörde)
  • Bewertung mehrerer Acker- und Grünlandflächen sowie Ableitung einer Leibrente als Kaufpreiszahlung

Erbschaftsangelegenheiten:

  • Überprüfung der Landguteigenschaft und der Möglichkeit des „Wiederanspannens“ (gerichtlicher Auftrag)
  • Ermittlung des Verkehrswertes einer kleinen landwirtschaftlichen Fläche mit landwirtschaftlichen Nebengebäuden (Auftraggeber: privat)
  • Ermittlung des Verkehrswertes verschiedener Resthofstellen (Auftraggeber: privat)
  • Ermittlung des Ertragswertes nach § 2049 BGB eines kompletten Ackerbau- und Schweinemastbetriebes (gerichtlicher Auftrag)
  • Bewertung des Inventars einer Resthofstelle (Auftraggeber: private Erbengemeinschaft)

Ehescheidungen:

  • Ermittlung des mit einem im Nebenerwerb geführten Ackerbaubetriebes erzielten Zugewinns auf Ertragswertbasis (Auftraggeber: privat)
  • Ermittlung des mit einem Milchvieh- und Ackerbaubetrieb erzielten Zugewinns auf Ertragswertbasis (gerichtlicher Auftrag)
  • Ermittlung des unterhaltsrechtlich relevanten Einkommens des Inhabers eines Milchvieh- und Ackerbaubetriebes (gerichtlicher Auftrag)
  • Bewertung verschiedener Gesellschafterbeteiligungen (PV, Windkraft, Biogas) (Aufträge teils privat, teils von Gerichten)
  • Ermittlung des mit einem Ackerbau- und Schweinmastbetriebes erzielten Zugewinns (gerichtlicher Auftrag)
  • Sachverständige Prüfung eines bereits vorliegenden Gerichtsgutachtens und Anfertigen einer Stellungnahme (gerichtlicher Auftrag)
  • Ermittlung des Verkehrswertes der Liegenschaften eines Gestüts (gerichtlicher Auftrag)
  • Ermittlung des Verkehrswertes eines unter Denkmalschutz stehenden Anwesens (gerichtlicher Auftrag)
  • Überprüfung der Landguteigenschaft eines im Nebenerwerb geführten landwirtschaftlichen Betriebes und Ermittlung des mit dem landwirtschaftlichen Betrieb erzielten Zugewinns

Bauvorhaben:

  • Prüfung und Feststellung der baurechtlichen Privilegierung eines Nebenerwerbsbetriebes (Auftraggeber: privat)
  • Prüfung und Feststellung der baurechtlichen Privilegierung eines Pferdehaltungsbetriebes mit Haltung von Pensionspferden (Auftraggeber: privat)

Pachtangelegenheiten:

  • Ermittlung der Pachtwerte von landwirtschaftliche Nutzflächen (Auftraggeber: privat)
  • Ermittlung der angemessenen Pacht für einen gesamten Betrieb (Auftraggeber: privat)
  • Zustandsbewertung eines Jungviehstalles bei Rückgabe der Pachtsache und Ermittlung der Schadenhöhe (Auftraggeber: privat)
  • Ermittlung des Sach- und Ertragswertes eines Boxenlaufstalles (Pächterinvestition) bei vorzeitiger Pachtrückgabe an den Verpächter (gerichtlicher Auftrag)
  • Bewertung eines gepachteten Boxenlaufstalles hinsichtlich der Erfüllung der baulichen und haltungstechnischen Voraussetzungen aus der Sicht der Ethologie und des Tierkomforts (gerichtlicher Auftrag)
  • Schiedsgutachten in Bezug auf den ordnungsgemäßen Zustand von Pachtflächen und deren technische Einrichtungen wie Dränagen und Zäune (Auftraggeber: privat)
  • Anfertigung von Pachtübergabeprotokollen (Auftraggeber: privat)

Gründung und Auflösung von Gesellschaften:

  • Ermittlung des Substanzwertes einer bisher als GbR geführten Legehennenhaltungsanlage (Auftraggeber: privat)

Ausweisung von Natur- und Wasserschutzgebieten / Anlage und Durchführungen von Ausgleichs- und Ersatzmaßnahmen:

  • Durchführung einer Betroffenheitsanalyse unter 14 Betrieben in Zusammenhang mit der bevorstehenden Ausweisung eines Naturschutz-Großschutzgebietes mit der Zielsetzung, mögliche Existenzgefährdungen festzustellen und Einfluss auf die Bewirtschaftungsbeschränkungen zu nehmen (Auftraggeber: privat)
  • Überarbeitung und Neufestsetzung der in der kommenden EU-Förderperiode gewährten Ausgleichszahlungen im Rahmen des KULAP-Förderprogrammes des Landes Thüringen (Auftraggeber: privat)
  • Ermittlung der Verkehrswertminderung von Gründstücken als Folge der dauerhaften Verwendung für naturschutzrechtliche Ausgleichs- und Ersatzmaßnahmen (Auftraggeber: privat)
  • Betriebswirtschaftliche Bewertung einer einzelbetrieblichen Betroffenheit durch ein Wasserschutzgebiet (Auftraggeber: privat)
  • Ermittlung des wirtschaftlichen Schadens eines Ackerbaubetriebes als Folge eines Verbotes der Klärschlammausbringung in der Schutzzone III eines Wasserschutzgebietes (Auftraggeber: privat)
  • Überprüfung der möglichen Existenzgefährdung von mehrerenMilchviehbetriebenals Folge der Inanspruchnahme von Flächen für naturschutzrechtliche Ausgleichs- und Ersatzmaßnahmen (Auftraggeber: Straßenbaubehörde)
  • Erarbeitung einer Konzeption zur Umstellung eines bisherigen Milchviehbetriebes in einen Landschaftspflegebetrieb im Zuge der großflächig Umwidmung von landwirtschaftlichen Nutzflächen in Extensivgrünland (Auftraggeber: Straßenbaubehörde)
  • Bewertung der BeeinträchtigungeinesvoneinerAusdeichungsmaßnahme (Deichrückbau) betroffenen Viehhaltungs- und Landschaftspflegebetriebes (Auftraggeber: öffentlicher Planungsträger)

Eingriffe durch Infrastrukturprojekte (Straßen- und Bahntrassen, Leitungsbau, Baugebiete):

  • Ermittlung der Entschädigungen für mehrere landwirtschaftliche Betriebe in Zusammenhang mit der Verlegung einer Erdgasleitung, einschließlich Ermittlung von Folgeschäden durch Bodendegradation und Beeinträchtigung von Entwässerungseinrichtungen (Auftraggeber: Energieversorgungsunternehmen)
  • Überprüfung möglicherExistenzgefährdungen diverser landwirtschaftlicher Betriebe als Folge des geplanten Neubaus einer Bundesautobahn (Auftraggeber: Straßenbaubehörde)
  • Analyse der Betroffenheit und möglichen Existenzgefährdung eines Schweinemastbetriebes durch den geplanten Ausbau einer bisherigen Bundesstraße (Auftraggeber: privat)
  • Darstellung der betrieblichen Betroffenheit eines expandierenden Milchviehbetriebes durch den Neubau einer Autobahn (Auftraggeber: privat)
  • Ermittlung der einem landwirtschaftlichen Betrieb zustehenden Entschädigung für Pachtaufhebung, Deformierung und Umwege nach Abschluss eines Straßenbauprojektes (Auftraggeber: privat)

Finanzierungsfragen:

  • Ermittlung des Beleihungswertes mehrerer Legehennenhaltungsanlage nach erfolgter Umstellung von Käfighaltung auf Volierenhaltung (Auftraggeber: privat)
  • Ermittlung des Beleihungswertes eines Sauenhaltungs- und Schweinmastbetriebes in Zusammenhang mit dem Bau eines neuen Schweinemaststalles (Auftraggeber: Kreditinstitut)
  • Ermittlung des Beleihungswertes für einen Ferkelerzeugungsbetrieb nach Abschluss einer Erweiterungsinvestition (Auftraggeber: privat)

Steuerliche Fragen:

  • Überprüfung des Ergebnisses einer Nachschätzung (Bodenschätzung) und einer damit verbundenen Veränderung der gesetzlichen Klassifizierungvon Grünlandflächen (Auftraggeber: privat)
  • Ermittlung des Teilwerteseiner Ackerflächegemäß § 6 EStG (Auftraggeber: privat)
  • Ermittlung von diversen Teilwerten (landwirtschaftliche Flächen, Wohnhaus, Wirtschaftsgebäude) nach der Veräußerung eines landwirtschaftlichen Betriebes (Auftraggeber: privat)
  • Überprüfung eines landwirtschaftlichen Betriebes mit Mutterkuhhaltung und Pferdezucht in Bezug auf das mögliche Vorliegen von Liebhaberei (Auftraggeber: privat)
  • Überprüfung eines neu eingerichteten landwirtschaftlichen Betriebes mit ökologischem Landbau (Marktfrucht-, Gemüsebau und Tierhaltung) und Direktvermarktung und in Bezug auf das mögliche Vorliegen von Liebhaberei (Auftraggeber: privat)

Schadenfälle:

  • Prüfung einer bereits vorliegenden gutachterlichen Stellungnahme zur Feststellung eines Wildschadens durch Damwild in Rapsschlägen (Auftraggeber: privat)
  • Gutachten zur Bewertung des zukünftigen Erwerbsschadens eines Hofnachfolgers als Folge eines medizinischen Behandlungsfehlers (Auftraggeber: privat)
  • Gutachten zur Bewertung des Erwerbsschadens eines Nebenerwerbslandwirtes als Folge eines Verkehrsunfalls                              (Auftraggeber: Haftpflichtversicherung)
  • Ermittlung der Wertminderung einer landwirtschaftlichen Fläche als Folge einer Kontamination mit Schwermetallen (gerichtlicher Auftrag)

Bewirtschaftungserschwernisse durch Hindernisse (Bohrtürme, Strommasten, Trafostationen):

  • Bewertung der durch den Mast einer Mittelspannungsleitung auf einer Ackerfläche hervorgerufenen Bewirtschaftungserschwernisse (Auftraggeber: privat)
  • Bewertung der durch eine Trafostation in einer Acker- und einer Grünlandfläche hervorgerufenen Verkehrswertbeeinträchtigung (Auftraggeber: Energieversorgungsunternehmen)

Kontakt

Schweger Mühle 12
49413 Dinklage

Tel.: 04443 – 97 73 575
Fax.: 04443 – 97 73 576

Trennbild